Aktuelles vom 23-12-2014

23.12.2014                      1.Tewet 5775                      Chanukka 7; Rosch Chodesch 2

Neue Nachrichten:

Gaza:

Coca-Cola baut Fabrik im Gazastreifen

Der amerikanische Konzern Coca-Cola will eine Fabrik im Gazastreifen eröffnen – in einem Gebiet, in dem es in der Vergangenheit immer wieder zu Anschlägen kam. „Der einzige Feind des Extremismus sind gute Jobs“, sagt ein an dem Bau beteiligter palästinensischer Geschäftsmann….

 

ISIS:

Yazidi women tortured, raped, sold into sexual slavery under ISIS control, report says

A report released by Amnesty International details the horrors endured by Yazidi women and girls, including some as young as 10, held captive by ISIS.​.

 

Hamburg:

Einbrecher stehlen Andenken an Biermanns ermordeten Vater

Jedes Erinnerungsstück an Wolf Biermanns in Auschwitz ermordeten Vater ist dem Liedermacher von unschätzbarem Wert. Jetzt stahlen Einbrecher die persönlichsten Dinge. Er ist entsetzt….

 

Tel Aviv:

Neuer Putz für eine schwierige Beziehung

​Ein ausschließlich positiv besetztes Projekt: Deutsche und Israelis wollen das Bauhaus-Weltkulturerbe in Tel Aviv gemeinsam erhalten….

 

Pegida:

Schröder fordert neuen "Aufstand der Anständigen"

Altkanzler für mehr Aktionen gegen Pegida. Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) hat in der Auseinandersetzung mit der islamfeindlichen Pegida-Bewegung einen "Aufstand der Anständigen" gefordert. Unter diesem Begriff hatte der damalige Kanzler nach einem Brandanschlag auf eine Düsseldorfer Synagoge im Jahr 2000 zum Protest gegen Rechtsextremismus aufgerufen….

 

​Rafah:

Hunderte Palästinenser konnten nach Ägypten ausreisen

Die seit zwei Monaten geschlossene Grenze zum Gazastreifen wurde geöffnet – allerdings nur für zwei Tage. Rund 630 Palästinenser sind vom Gazastreifen aus über den vorübergehend geöffneten Grenzübergang Rafah nach Ägypten ausgereist. Nach palästinensischen Angaben waren darunter zahlreiche Kranke, die eine medizinische Behandlung benötigen. In der Gegenrichtung seien 378 Bewohner des Gazastreifens nach Hause zurückgekehrt, teilte die palästinensische Kommission für Grenzkontrollposten mit….

 

Israel:

Tenenbom kehrt zurück

Sein Bericht über eine Reise durch Deutschland stieß viele Debatten an. Jetzt fuhr Tuvia Tenenbom, Autor, Theatermann, Provokateur, nach Israel. Ich heiße Tuvia und bin gerade in Israel, einem Land, das ich vor 33 Jahren verlassen habe und in das ich zurückgekehrt bin, um darüber ein Buch zu schreiben: Allein unter Juden. Hat sich dieses Land verändert während all der Jahre?….

 

Wiederaufbau im Gazastreifen:

"Von der Hamas kommt keine Hilfe"

​Der Gazastreifen war die wichtigste Machtbasis der Hamas. Nun wenden sich die Menschen von den Islamisten ab. Denn sie müssen in Ruinen leben – obwohl 4,3 Milliarden Euro an Hilfsmitteln bereitstehen….

 

6 Fragen zu Pegida:

"Islamisierung ist ein ideologischer Kampfbegriff"

​Tausende Menschen in Deutschland gehen gegen eine Islamisierung Deutschlands auf die Straße. Woher kommt ihre Angst vor Muslimen? Gibt es so etwas wie eine Islamisierung tatsächlich? Oder sind das Hirngespinste fremdenfeindlicher Wutbürger? Wichtige Fragen und Antworten….

 

ISIS:

Jesidische Frauen von IS-Kämpfern versklavt und misshandelt

Versklavt, gefoltert, vergewaltigt – einem Bericht von Amnesty International zufolge werden jesidische Frauen im Irak grauenvoll von Kämpfern der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) missbraucht….

 

Umwelt:

Uralte Bäume im Heiligen Land: «Jeder hat seine eigene Geschichte»

​Schon in der Bibelgeschichte spielen Bäume eine ganz besondere Rolle – angefangen mit dem Baum des Lebens und dem Baum der Erkenntnis im Paradies. Im modernen Israel werden antike Bäume einzeln dokumentiert und sorgfältig gepflegt. Ob Jesus manche von ihnen schon gesehen hat?….

 

Historische Chanukkageschichten VII:

Chanukka in der Hintergasse

Die siebte Chanukka-Geschichte erschien im Dezember 1900 wiederum im zionistischen Organ “Die Welt”. Autor ist Philipp Menczel, ein Rechtsanwalt und Journalist aus Czernowitz. Menczel, 1872 geboren, war seit seiner Studienzeit Anhänger des Zionismus und gehörte zu den führenden Zionisten der Bukowina. Vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs konnte er in die USA emigrieren, wo er 1941 starb. Die vorliegende “kleine Ghettogeschichte” zeichnet ein düsteres Bild vom Elend der jüdischen Bevölkerung in Osteuropa und stellt diesem den Zionismus gleich einem Chanukka-Wunder gegenüber….

 

Washington:

Strategische Partnerschaft zwischen USA und Israel

Es ist offiziell: Als einziges Land dieser Welt ist Israel ein strategischer Partner der USA. Der amerikanische Präsident Barack Obama hat am Freitag ein entsprechendes Gesetz unterschrieben. Bevor US-Präsident Barack Obama in die Weihnachtsferien nach Hawaii flog, hat er am Freitag das Gesetz zur strategischen Partnerschaft mit Israel unterschrieben. Zuvor hatten es beide Kammern des Kongresses einstimmig bewilligt. Mit der Unterschrift ist der Gesetzgebungsprozess, der im April 2013 begann, abgeschlossen….

 

"Erniedrigung am Checkpoint":

6.000 Palästinenser streiken

Rund 6.000 palästinensische Arbeiter sind am Sonntag nicht zum Dienst in Israel erschienen. Anlass für ihren Streik waren die schlechten Bedingungen am Checkpoint westlich der Stadt Tulkarm im Westjordanland.​ Derzeit entsteht auf der palästinensischen Seite des Checkpoints ein neuer Schalter für Fußgänger. Deshalb müssen die Palästinenser vorübergehend eine enge Passage benutzen. Die palästinensische Zivilverwaltung hat die Maßnahme initiiert. Die Anführer des Streikes kritisierten unter anderem, dass die Bauarbeiten zu langsam vorankämen….

 

Video:

Das ultimative Hanukka Lied

​Hanukka ist ein Fest der Freude und die lässt sich am Besten mit Liedern ausdrücken. Es gibt jede Menge Hanukka Lieder, aber eins, das in jedem Haushalt gesungen wird, nachdem die Kerzen angezündet wurden. es heißt Maos Zur und bedeutet so viel wie „Mein schützender Fels“….

Hier das Video

Varitionen dazu

 

Bethlehemer Pastor:

Es gibt Palästinenser, die Israel lieben

​Naim Khoury ist Direktor der Holy Land Mission und Pastor der First Baptist Church in Bethlehem. Schon oft hat er mutig Dinge beim Namen genannt. Israel Heute-Korrespondent Ryan Jones hat mit ihm über die Situation in Bethlehem gesprochen, die wachsende christliche Opposition gegen Israel, der sich sogar einige aus der messianischen Gemeinde anschließen, und wie Gläubige von außerhalb den Konflikt besser verstehen können….

 

Nablus:

Rückkehr zum Grab Josephs

Mehr als einen Monat lang durften Juden nicht zum Grab des biblischen Josephs pilgern, da das Sicherheitsrisiko zu groß war. Die Grabstätte liegt in der palästinensischen Stadt Nablus, dem biblischen Schechem, dort, wo einst die Bundeslade stand….

 

Messianische Israelis:

Die Kirche braucht Israel

Die beiden messianischen Gemeindeleiter Jacob Damkani und Joseph Shulam haben kürzlich eine Diskussionsrunde über Glauben und Israel abgehalten. Das grundlegende Thema bezog sich auf Israel und seine jüdische Bevölkerung, die zum Glauben an Jeschua (Jesus) „konvertieren“ müsse, um den Prozess der Wiederherstellung abzuschließen….

 

​Staatsangehörigkeit:

Israeli who joined ISIS may have citizenship revoked

The Israeli youth from Nazareth left Israel two months ago for either Syria or Iraq and recently made contact with his family again from a Turkish hospital….

 

Anschlag:

Man shouting 'Allahu Akbar' rams van into Christmas market in France, injuring 10

A man dring a van ploughed into a crowded Christmas market in Nantes in western France on Monday evening, injuring at least 10 people, authorities said….

 

Yemen:

What threat does an Iranian-backed Yemen pose to Israel?

Expert says Jerusalem should explore cooperation with Red Sea countries to avert sea traffic risk; Alliance unlikely, says former deputy national security adviser.​…

 

UNO:

India could stop automatic support for Palestinians at United Nations

Indian daily "The Hindu" quotes two Indian government sources as saying that a change in India's voting pattern was being considered.​…

 

Meinung:

The modern-day miracle of Israel

The grace of God is present here in this land, and what the Israeli people are continuing to share with the brotherhood of man across the globe is nothing short of a modern-day miracle.​…

 

Israel vor den Wahlen:

MK Stern: Defection of nat-relig rabbis to Yishai could increase hardline rabbinical influence

MK Elazar Stern draws criticism on Tekuma-Bayit Yehudi alliance, says next Knesset likely prone to religious influence.​…

 

Israel vor den Wahlen: Umfrage

Herzog-Livni joint list leading Likud, Knesset Channel poll finds

Bayit Yehudi would have third most votes, with 16 mandates, followed by Yair Lapid's Yesh Atid with 11, according to poll.​…

 

Gesundheit:

Chronic exposure to terror threat increases risk of natural death, says Hebrew U study

​Chronic exposure to terrorism can raise the resting heart rates and increase the risk of natural death, according to a Hebrew University study of more than 17,000 Israelis just published in the Proceedings of the National Academy of Sciences….

 

Diaspora Ukraine:

Fleeing civil war, thousands of Ukrainians take refuge in Israel

Founder of IFCJ, Yechiel Eckstein, paid for Monday’s flight, which he intends to be the first of many. "This is a historic day not just for the olim themselves but for the people of Israel."​….

 

EU:

Anger simmers as EU Parliament shoots down anti-­Semitism task-force

MEP's support establishment of body to deal with recent rise in anti-Semitism.​…

 

Sinai:

Egyptian operations against terrorism redoubles as attacks continue

Israeli expert: Egyptian army has redoubled its efforts to hit militant groups but this fight is far from over​….

 

"Kalif" Erdogan:

Turkey's Erdogan says birth control 'treason' against Turkish lineage

"For years they committed a treason of birth control in this country, seeking to dry up our bloodline."​….

 

New York:

FBI investigating threat to Hasidic lawmaker in New York

Threatening photo sent to the majority leader of the Rockland County Legislature, showing his head pasted on the body of a person beheaded by ISIS.​…