Israel: Archäologen entdecken 1500 Jahre alte Kirche

24.01.2014                      23.Schwat.5774

Ausgrabung:

Israel: Archäologen entdecken 1500 Jahre alte Kirche

Israelische Forscher finden die Reste einer byzantinischen Kirche aus der Spätantike. Zu den eindrucksvollsten Relikten zählen gut erhaltene Mosaiken, die Tiere, Weinfässer und die Eltern von Jesus Christus zeigen.

Israelische Archäologen haben die Überreste einer großen byzantinischen Kirche mit gut erhaltenden Mosaikböden ausgegraben. Das Gotteshaus sei etwa 1500 Jahre alt, teilte die israelische Behörde für Altertümer mit. Der Bau ist in der Spätantike entstanden….