Israelisches Mädchen hält Rede vor Nobelpreisgewinnern

01.12.2011                      05.Kislev. 5772

Besondere Ehre:

Israelisches Mädchen hält Rede vor Nobelpreisgewinnern

Maya Samuels (18) aus der nördlichen Gemeinde Yesod Hama’ala ist so aufgeregt, das sie die vergangenen Nächte nicht schlafen konnte. Sie wurde ausgewählt am 10. Dezember eine Rede auf der Preisverleihungszeremonie für die Nobelpreisträger 2011 in Schweden zu halten. Erst diesen Sommer hat sie das Gymnasium im Kibbuz Dafna abgeschlossen. 23 junge Wissenschaftler aus aller Welt werden in Schweden zusammengeführt und Maya soll dabei Israel repräsentieren. Ihr wird diese Ehre zuteil, weil sie eine einzigartige Methode entwickelt hat, die Farbe davor schützt, zu verblassen….