Syrien: Gewalt eskaliert, keine Sanktionen

12.11.2011                      15.Cheschwan. 5772                      Wajera

Gewalt in Syrien:

Syrien: Gewalt eskaliert, keine Sanktionen

Dutzende tote Zivilisten, Verhaftungen und Folter – in Syrien gerät die Lage außer Kontrolle. Die EU wird die Sanktionen aber nicht erweitern.

Die Gewalt in Syrien lässt nicht nach: Trotz des Friedensplans von Präsident Assad geht das Töten in dem Nahost-Land weiter. Allein in der Stadt Homs, die sich zum Epizentrum der Protestbewegung gegen das Regime entwickelt hat, wurden am Donnerstag nach Angaben der in London ansässigen Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte elf Zivilisten von den Sicherheitskräften erschossen. Darunter befindet sich auch ein acht Jahre altes Mädchen, berichtet Al Jazeera….