Vortrag Tilman Tarach 08-10-2014

24.09.2014                      29.Elul.5774                      Erew Rosh Haschanah

Vortrag Tilman Tarach:

Israel: Der ewige Sündenbock

Am Mittwoch, den 8. Oktober veranstaltet die DIG AG-Saar mit der Heinrich-Böll-Stiftung. der Aktion 3.Welt Saar, der Antifa Saar und CriThink um 19.00 Uhr im Filmhaus Saarbrücken im grossen Saal (Mainzerstr. 8) einen Vortrag mit Dr. Tilman Tarach.

Thema: Israel: Der ewige Sündenbock

Über keinen Staat gibt es soviele Gerüchte wie über Israel. Tilman Tarach zeigt, daß die deutschen Medien, aber auch Organisationen wie die UNO und jede Menge "Israelkritiker" den Stoff liefern, aus dem diese diffamierenden Legenden gestrickt werden.

Dr. jur. Tilman Tarach lebt und arbeitet in Berlin. Neben der Monographie: "Der ewige Sündenbock", 2011 erschienen und mittlerweile in der 4. Auflage im Handel, schreibt er für die Jerusalem Post, Jüdische Allgemeine und Konkret.

Einen Flyer zu dieser Veranstaltung finden sie: hier

 

Wegen Krankheit des Vortragenden abgesagt. Wird auf einen späteren Termin verschoben.