9.200 Pilger aus dem Palästinensergebiet

27.10.2011                      29.Tischrei. 5772

Mekka:

9.200 Pilger aus dem Palästinensergebiet

Etwa 9.200 Palästinenser aus dem Westjordanland und dem Gazastreifen sind zur jährlichen Pilgerfahrt (Hadsch) in Saudi-Arabien eingetroffen. Dies teilte der mitgereiste Religionsminister der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA), Mahmud Habbasch, am Dienstag vor Journalisten in Mekka mit.

Zum dritten Mal in Folge führe das Ministerium die Reise erfolgreich mit Teilnehmern aus beiden Gebieten durch, sagte Habbasch laut der palästinensischen Nachrichtenagentur "Ma´an"….