Abgeschossene Drohne stammt von der Hizbullah

13.10.2012                      27.Tischrei. 5773                      Bereschit, Schabbat Mewarchim

Hisbollah:

Abgeschossene Drohne stammt von der Hizbullah

Der Führer der radikal-libanesischen Schiitenbewegung Hizbullah, Hassan Nasrallah, hat zugegeben, vergangenen Samstag eine Aufklärungsdrohne nach Israel geschickt zu haben. Die Drohne war in die Nähe des Atomreaktors in Dimona gelangt, bevor sie abgeschossen wurde, sagte Nasrallah.

Die radikale libanesische Schiitenbewegung Hizbullah hat sich dazu bekannt, eine Drohne nach Israel geschickt zu haben. Das Aufklärungsflugzeug war über viele wichtige Standorte geflogen, bevor es von der israelischen Luftwaffe entdeckt wurde, sagte Hizbullah-Anführer Hassan Nasrallah am Donnerstagabend im Fernsehen. Es wurde vergangene Woche im Süden Israels abgeschossen….