Amerikanische Fernsehsender bereiten sich auf das Kommen des Messias vor

12.10.2012                      26.Tischrei. 5773

Jerusalem, Ölberg:

Amerikanische Fernsehsender bereiten sich auf das Kommen des Messias vor

Zwei evangelikale Fernsehsender verstärken ihre Präsenz in Israel. Beide warten mit Kameras auf Bilder von der Wiederkunft Jesu – ihr Einsatzort: der Jerusalemer Ölberg.

Die zwei größten evangelikalen amerikanischen Fernsehsender buhlen um jüdische Zuschauer und warten auf das Kommen des Messias: Für einen umfassenden Blick auf den Ölberg investierten „Daystar“ und TBM („Trinity Broadcasting Network“) in neue Studios direkt vor dem Berg. Beide Sender wollen auf keinen Fall die Wiederkunft Christi verpassen, die laut der Bibel auf dem Ölberg stattfinden soll. Zuerst installierte „Daystar“ eine Webcam, die 24 Stunden am Tag Bilder des Berges aufzeichnet. Um mithalten zu können, kaufte der Sender TBM kurz darauf das benachbarte Gebäude und behält das Geschehen so ebenfalls im Auge….