Amnesty wirft Jordanien Abweisung syrischer Flüchtlinge vor

31.10.2013                      27.Cheschwan.5774                      Jom Kippur Katan

Flüchtlingspolitik:

Amnesty wirft Jordanien Abweisung syrischer Flüchtlinge vor

Amnesty International kritisiert Jordanien und andere Nachbarländer Syriens für ihre Flüchtlingspolitik. Die Grenzen werden für Bürgerkriegsflüchtlinge immer undurchlässiger, heißt es in einem neuen Bericht. Tausende Flüchtlinge sitzen in der Falle.

Jordanien macht nach Darstellung von Amnesty International seine Grenzen für syrische Bürgerkriegs-Flüchtlinge immer undurchlässiger. Zunehmend würden palästinensische Flüchtlinge, Menschen ohne gültige Ausweise und alleinstehende Männer abgewiesen, kritisiert die Menschenrechtsorganisation Jordanien und andere Nachbarn Syriens in einem neuen Bericht….