Außergewöhnlicher Schatz gefunden

07.06.2012                      17.Siwan. 5772

Ausgrabung:

Außergewöhnlicher Schatz gefunden

Archäologen haben nahe der israelischen Stadt Kirijat Gat einen rund 2.000 Jahre alten Schatz gefunden. Er besteht aus Schmuck sowie Gold- und Silbermünzen und ist laut der israelischen Altertumsbehörde von "erlesenster Qualität".

Die Ausgrabungen wurden im Vorfeld von Bauarbeiten an einem Industriepark in der Gegend durchgeführt. Dabei stießen die Forscher auf die Überreste eines Gebäudes aus römischer und byzantinischer Zeit. In dessen Hof entdeckten sie eine Grube, die ausgehoben und wieder zugeschüttet worden war. Darin befand sich in Stoffe eingewickelt der Schatz….