Beschneidungsgesetz schafft Rechtssicherheit

13.12.2012                      29.Kislew. 5773                      Channuka 5

Deutliche Mehrheit im Bundestag:

Beschneidungsgesetz schafft Rechtssicherheit

Der Deutsche Bundestag hat mit deutlicher Mehrheit das Gesetz zur Beschneidung von Jungen verabschiedet.

Dazu erklärt der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dr. Dieter Graumann:

„Ich bin froh und erleichtert über den Beschluss des Deutschen Bundestags. Das Beschneidungsgesetz schafft endlich wieder Rechtssicherheit und beendet hoffentlich die häufig unselige Debatte, die das Jahr 2012 geprägt hat. Die Politik hat schnell und verantwortungsbewusst gehandelt. Dafür hat sie ausdrücklich Lob und Respekt verdient….