Bomben für Hamas im Sinai entdeckt

19.12.2011                      23.Kislev. 5772

Sicherheit:

Bomben für Hamas im Sinai entdeckt

Ägyptische Sicherheitskräfte haben auf der Sinaihalbinsel ein  Waffenversteck ausgehoben. Darin befanden sich mehrere per Hand hergestellte Sprengsätze, die offenbar für die im Gazastreifen regierende Hamas bestimmt waren.
Das Versteck befand sich im Norden der Halbinsel unweit der Stadt El-Arisch, heißt es laut der palästinensischen Nachrichtenagentur "Ma´an". Bei den Bomben hätten sich handschriftliche Notizen befunden, durch welche die Kampfmittel mit den Issadin al-Kassam-Brigaden, dem bewaffneten Flügel der Hamas, in Verbindung gebracht würden….