Briten drohen Iran mit „ernsthaften Konsequenzen“

30.11.2011                      04.Kislev. 5772

Sturm auf Botschaft:

Briten drohen Iran mit "ernsthaften Konsequenzen"

International wird der Angriff auf die britische Botschaft in Teheran scharf verurteilt. Bundesaußenminister Westerwelle bestellt den iranischen Botschafter ein.

Die Erstürmung der britischen Botschaft im Iran hat für internationale Empörung gesorgt. Der britische Premierminister David Cameron drohte Teheran nach dem Angriff mit Konsequenzen. Das „inakzeptable Versagen“ der iranischen Regierung beim Schutz der Diplomaten sei eine Schande und werde „ernsthafte Konsequenzen“ nach sich ziehen, sagte Cameron. Über entsprechende Schritte werde in den kommenden Tagen entschieden. Der Sturm auf die Botschaft sei „empörend und unentschuldbar“, sagte Cameron….