Der Rächer der Frustrierten

12.01.2013                      01.Schwat. 5773                      Waera; Rosch Chodesch

Naftali Bennett:

Der Rächer der Frustrierten

Naftali Bennett ist zu einem gefährlichen Herausforderer auf der Rechten für Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu geworden. Friedensgespräche mit den Palästinensern hält er für „Geschwätz“.

Trotz der Winterkälte sind die Ärmel seines hellblauen Hemds halb hochgekrempelt. Zu den Klängen des Liedes „Etwas Neues beginnt“ stürmt Naftali Bennett durch den Saal zum Rednerpult. Fotografen und Kamerateams können kaum mit ihm Schritt halten. Eine Stunde lang hat der Vorsitzende der Partei Jüdisches Heim an diesem nasskalten Abend seine jubelnden Anhänger in Jerusalem auf sich warten lassen. Keine zwanzig Minuten später ist er schon wieder unterwegs zum nächsten Termin. Der 40 Jahre alte Israeli ist die große Überraschung des Wahlkampfs, der bisher viele Israelis langweilte….