Der Ruhelose erzählt

19.10.2013                      15.Cheschwan.5774                      Wajera

Biografie:

Der Ruhelose erzählt

Der Gründer der Bad Vilbeler jüdischen Gemeinde, Rafael Zur, hat seine Biografie veröffentlicht. Darin verbindet er seine Lebensgeschichte immer wieder auch mit der Kritik an den Deutschen und ihre Aufarbeitung der eigenen Geschichte.

„Wie geht‘s Dir bei den Nazis?“, hat Ariel Sharon 1998 in Israel Rafael Zur gefragt, als sie sich bei der Beerdigung eines gemeinsamen Freundes trafen. Jahre zuvor hatte Zur unter dem Kommando des Hardliners Sharon als Soldat gekämpft. „Gut. Ich mache Politik“, hat Zur ihm darauf geantwortet. Zumindest steht das so in der Biografie, die Rafal Zur jetzt herausgebracht hat….