Deutsche Frauen sind ultimative Superfrauen

14.06.2011                      12.Siwan, 5771 

Rollenbilder:

Deutsche Frauen sind ultimative Superfrauen

Eine Israelin in Deutschland wundert sich: Die Frauen sind so stark, so entscheidungsfreudig, so unabhängig. Und müssen ihre Koffer selber schleppen.

Vor einigen Wochen hat Hani Yousuf an dieser Stelle kritisiert, dass es in Deutschland nicht genug Frauen in Führungspositionen gäbe. Und sollten sie es doch bis dahin geschafft haben, so schreibt Yousuf, versteckten die Frauen in solchen Positionen ihre Weiblichkeit. Kurz: Yousuf zufolge herrscht in Deutschland eine Macho-Kultur.

Sie erläutert Beispiele aus ihrer Heimat Pakistan, an denen sie aufzeigt, dass Frauen dort präsenter in der Arbeitswelt seien, zugleich ihre Weiblichkeit aber offensiv lebten. Ihre Forderung an die westlichen Frauen: Sie sollen sich ihrer Freiheit stärker bewusst werden, anstatt einem traditionellen Familienbild nachzujagen….