Die ältesten Fotos

14.02.2014                      14.Adar I.5774

Jerusalem:

Die ältesten Fotos

Das Forschungsinstitut Smithsonian in Washington hat die ersten jemals in Jerusalem aufgenommenen Fotos im Internet veröffentlicht. Der Franzose Joseph-Philibert Girault de Prangey (1804 – 1892) habe sie 1844 aufgenommen.

In dieser Zeit habe er mehrere Länder des Nahen Ostens bereist und etwa 900 Daguerreotype geschaffen, also Bilder auf hochpolierten Silberplatten. Er interessierte sich vor allem für Architektur, fotografierte aber auch Landschaften und Portraits. Die Bilder seien 1920 in der Residenz von Girault de Prangey wiederentdeckt worden….

Die alten Bilder finden Sie hier: