„Die USA werden uns nie überzeugen, Israel anzuerkennen“

23.05.2011                      19.Ijar, 5771                      Tag 34 des Omer

Hamas:

„Die USA werden uns nie überzeugen, Israel anzuerkennen“

Der Sprecher der Hamas, Sami Abu Zuhri, sagte, „die amerikanischen Regierung hat es nie geschafft und wird es auch nicht fertig bringen, dass wir Israel anerkennen.“ Damit reagierte die Hamas offiziell auf die Rede von Präsident Obama vor der AIPAC (dt. Amerikanisch-israelischer Ausschuss für öffentliche Angelegenheiten) am Sonntag. „Die USA bevorzugen Israel ganz klar und das auf Kosten der Freiheit der Palästinenser und deren Recht auf Selbstbestimmung.“ In seiner Rede bezeichnete Obama das kürzlich geschlossene Bündnis von Fatah und Hamas als „enormes Hindernis zum Frieden. Kein Land kann mit einer Terrororganisation verhandeln, dass sich seine Zerstörung auf die Fahnen geschrieben hat.“ Darüber hinaus rief Obama die Hamas auf, Gilad Shalit, der seit mehr als fünf langen Jahren von seiner Familie getrennt ist, endlich freizulassen….