Die Werte des Friedens stärken

10.10.2012                      24.Tischrei. 5773                      Isru Chag

Strassburger Appell:

Die Werte des Friedens stärken

Der israelische Schriftsteller David Grossman und der algerische Autor Boualem Sansal haben beim Weltforum für Demokratie in Straßburg gemeinsam zu Frieden und mehr Toleranz aufgerufen. Die beiden Träger des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels rufen vor dem Hintergrund des Nahost-Konflikts und eines drohenden Scheiterns des Arabischen Frühlings dazu auf, sich ihrem Appell anzuschließen.

Das 20. Jahrhundert hat die Mächte des Alten Kontinents erlebt, die, entflammt von Nationalismen und kolonialer Gier, die Welt zweimal in die ungeheuerlichsten Kriege geführt haben. Mit der Shoah, die für immer schmerzhaft und unauslöschlich in unseren Erinnerungen bleiben wird, hat die Menschheit dabei die äußerste Grenze der Barbarei kennengelernt….