Ein Autor, der zum Extremisten wurde

19.01.2013                      08.Schwat. 5773                     Bo

Bücher:

Ein Autor, der zum Extremisten wurde

Der Russe Vladimir Jabotinsky war Zionist, später Terrorist. Sein großartiger Roman "Die Fünf" erzählt den Niedergang der jüdischen Welt in Odessa.

Jean Genet war ein Dieb und saß eine Weile im Gefängnis. Eine Beschäftigung, die zu romantischen Vorstellungen von Dichtertum passt. Céline war ein großartiger Schriftsteller und ein Antisemit, das macht noch heute vielen Mühe. Ernst Jünger, damit verglichen ein Waisenknabe, hatte ebenfalls seine Schwierigkeiten. Bei Vladimir Jabotinsky liegt der Fall wieder anders….