Epiphanias-Pilgerfest an Jesus‘ Taufstätte

19.01.2012                      24.Tewet. 5772

Christliches Fest:

Epiphanias-Pilgerfest an Jesus‘ Taufstätte

Am Mittwoch und Donnerstag fand das alljährliche „Epiphanias“-Pilgerfest der griechisch-orthodoxen Christen, besonders aus den Ostkirchen, an der historischen Taufstelle Jesu am Jordanfluß statt. Das Fest der „Erscheinung des Herrn“ wird bei den Westkirchen den drei Weisen aus dem Morgenland zugeordnet, in den Ostkirchen jedoch als Tag der Taufe Christi und Offenbarung der allerheiligsten Dreifaltigkeit begangen. Die Prozession von der Kirche St. John in der Jericho-Ebene herab zum Jordan und die Zeremonie wurde vom griechisch-orthodoxen Patriarch Theopholis III. Geleitet. Etwa 20.000 Pilger aus aller Welt besuchten das Spektakel….