Erst mal versuchen zu verstehen

07.01.2013                      25.Tewet. 5773

Kolumne:

Erst mal versuchen zu verstehen

Egal wie stereotyp die heutige Israelkritik daherkommt, sie ist angeblich immer frei von Antisemitismus. Keines der uralten Klischees über die Juden gilt mehr als antisemitisch sobald es sich auf Israel bezieht. Es wird Zeit, dass wir mit diesem Märchen aufräumen!

Die große Aufregung in den Medien darüber, dass Jakob Augstein von einer jüdischen Organisation als einer der zehn schlimmsten Antisemiten der Welt bezeichnet wird, bringt viel bittere Aggression zutage. Es ist kein Fall Augstein vs. Broder, sondern zeugt von einem weit verbreiteten Unvermögen in Deutschland, das Gegenüber wahr- und ernst zu nehmen….