EU zahlt PA-Gehälter

07.01.2012                      12.Tewet. 5772                      Wajechi

Palästinenser:

EU zahlt PA-Gehälter

Die Europäische Union zahlt 47,7 Millionen Euro für Dezember-Gehälter und Renten von fast 85.000 palästinensischen Beamten im Gazastreifen und im Westjordanland. Das teilte die EU in einer Pressemitteilung mit.

Der Grundstock der Beitragsfinanzierung kommt vom EU-Programm "PEGASE" mit circa 26 Millionen Euro. Weitere Gelder zahlen die Regierungen von Spanien (20 Millionen Euro), Irland (1 Million Euro) und Luxemburg (0,5 Millionen Euro).
Der Vertreter der PEGASE-Programms John Gatt-Rutter sagte: "Die fortlaufende finanzielle Unterstützung der Palästinensischen Autonomiebehörde (PA) durch die Europäische Union unterstreicht das Vertrauen, das Europa in die PA-Institutionen und deren Fähigkeit hat, die wichtigen öffentlichen Dienste zu erbringen. Diese Unterstützung wird 2012 fortgesetzt, während die PA sich vorwärts bewegt in ihrer fiskalischen Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit."…