Falsche Freunde

27.12.2012                      14.Tewet. 5773

Leserbrief:

Falsche Freunde

Richard Herzingers treffenden Kommentar sollte man unseren Politikern unter die Nase halten und so lange warten, bis sie ihn alle gelesen haben und vor allem den Inhalt kapieren. Vielleicht hätte dann mal einer den Mut, gegen die inzwischen festgefahrenen negativen Meinungen über Israel Position zu beziehen. Was muss ein Volk wie die Israelis empfinden, wenn ganz Europa es im Stich lässt? Wenn die den Israelis gegenüber feindlich gesinnten Palästinenser sogar in Deutschland mehr Anerkennung finden? Da sind Frau Merkels Versicherungen, Israel stets beizustehen, nur leere Worte….