Fotoausstellung in Eisenberg: Israelische Städte im Wandel

11.01.2013                      29.Tewet. 5773

Fotoausstellung:

Fotoausstellung in Eisenberg: Israelische Städte im Wandel

Im Eisenberger Kunstverein wird die bauliche Entwicklung in Tel Aviv und Jerusalem dokumentiert.

Eisenberg: Die "Transformation israelischer Städte" ist Thema einer Foto-Ausstellung in der Galerie des Kunstvereins am Steinweg 18.

"Wir bemühen uns, einmal im Jahr eine internationale Schau zu gestalten", sagt Vereinspräsidentin Adelheid Bäger. Finanziert vom Lionsclub Eisenberg und konzipiert von der israelischen Botschaft in Berlin können die Besucher anhand zahlreicher Bilder die bauliche Entwicklung der israelischen Städte Tel Aviv und Jerusalem nachvollziehen. "Der junge Staat Israel hat sich in den vergangenen 65 Jahren dramatisch verändert", schreibt der Sprecher der israelischen Botschaft, Tal Gat, in einem Grußwort an den Kunstverein….