Fünf Tote bei Marsch auf israelische Grenze

06.06.2011                      4.Siwan, 5771                      Tag 48 des Omer

Golangrenze:

Fünf Tote bei Marsch auf israelische Grenze

Palästinensische Demonstranten haben versucht, von Syrien aus die israelisch besetzten Golanhöhen zu stürmen. Israelische Soldaten erschossen mindestens fünf Menschen.

Bei der Erstürmung der israelisch besetzten Golanhöhen sind offenbar fünf palästinensische Demonstranten erschossen worden. Israelische Soldaten hätten mit scharfer Munition zudem zwölf Menschen verletzt, hieß es aus palästinensischen Quellen in Damaskus. Zwölf Menschen seien zudem von scharfer Munition verletzt worden, meldete das syrische Fernsehen. Einer israelischen Armeesprecherin zufolge seien zuvor Warnschüsse in die Luft abgegeben worden….