Fundsache: Saurer Glühwein für Salomos Arbeiter

03.01.2014                      02.Schwat.5774

Geschichte:

Fundsache: Saurer Glühwein für Salomos Arbeiter

Unter König Salomon gab es für die Bauarbeiter „schlechten“ oder auch „verdorbenen“ Wein. Der wurde in großen tönernen Behältern aufbewahrt. Bürokratisch ordentlich waren die Weine am Gefäßrand mit eingebrannter Inschrift gekennzeichnet.

Diese Entdeckung veröffentlichte Professor Gerschon Galil von der Universität Haifa. Ihm war es gelungen, eine schwer zu entziffernde Inschrift mit Buchstaben in urhebräischer Schrift neu zu interpretieren….