Fußball für den Frieden

02.07.2011                      30.Siwan, 5771                      Chukat

Sport:

Fußball für den Frieden

Die israelische und die jordanische Botschaft in Berlin haben am Donnerstag gemeinsam einen Empfang ausgerichtet. Anlass war der Besuch des israelisch-jordanisch-palästinensischen Teams "Mifalot Hinuch", das am internationalen Frauenfußballturnier "Discover Football" teilnimmt.

Der Gesandte der Botschaft des Staates Israel, Emmanuel Nahschon, begrüßte das Team. Dabei  erklärte er, dass er alle Initiativen für Begegnung und Dialog sehr begrüße, da diese das Verständnis für den jeweils anderen förderten. Auch Mifalot sei ein weiterer Schritt auf dem Weg zum Frieden, nach dem sich alle sehnten, so Nahschon laut einer Mitteilung der israelischen Botschaft. "Es ist gar nicht so wichtig, wie das Fußball-Turnier ausgeht: Ihr habt durch eure Teilnahme alle einen großartigen Beitrag geleistet und seid somit alle 'Champions of Peace'", sagte Nahschon und bedankte sich für die Teilnahme an diesem vorbildlichen Projekt….