Georgien von Israel gestoppt

30.03.2011                      24.Adar ll, 5771

Fußball:

Georgien von Israel gestoppt

Noch am Samstag hatte Georgien überraschend das favorisierte Kroatien bezwungen. Iin Tel Aviv aber verpassen die Georgier den Vorstoss an die Tabellenspitze der Gruppe F. Die Osteuropäer verieren in Israel 0:1 und müssen den Gegner an sich vorbeiziehen lassen. Der sieben Minuten zuvor eingewechselte Tal Ben Haim II erzielt in der 59. Minute den Siegestreffer für den Gastgeber.
Israel gewann bereits am Samstag gegen Lettland 2:1 und rückt dank dem zweiten Vollerfolg in drei Tagen zum zweitplatzierten Kroatien auf. Der Rückstand auf Leader Griechenland beträgt bei einem Mehrspiel nur ein Punkt. Der französische Trainer Luis Fernandez darf wieder auf die EM-Teilnahme und einen längeren Verbleib als Teamchef hoffen. Gemäss einheimischen Zeitungen hätte ihn eine Heimniederlage gegen Georgien den Job gekostet….