Gilad Schalit, 25 Jahre alt und 6 Jahre in Geiselhaft

28.08.2011                      28.Aw-Elul, 5771

Gilad Schalit:

Gilad Schalit, 25 Jahre alt und 6 Jahre in Geiselhaft

Die Bemühungen, den vor fünf Jahren nach Rafah in den Gazastreifen verschleppten israelischen Corporal Gilad Schalit aus der Geiselhaft zu befreien, sind erneut ins Stocken geraten. Gut informierte Kreise ließen durchblicken, dass Israel den jüngsten Kompromissvorschlag des deutschen Vermittlers Gerhard Konrad vom BND akzeptiert hat, während die Hamas neue Forderungen gestellt habe.

Die Hamas verlangt die Freilassung von über tausend palästinensischen Gefangenen. Auf der Liste stehen die Namen der schlimmsten Massenmörder der Zweiten Intifada. Die neuen Forderungen hätten die Bemühungen in eine Sackgasse geführt.
Kein anderes Land reagiert so empfindlich und rabiat, sowie ein Soldat lebendig in Feindeshand gerät. Der 1982 über Libanon abgestürzte und lebendig gefangen genommene Phantom-Navigator Ron Arad war jahrelang höchste Priorität israelischer Politiker….