Granaten aus Syrien schlagen auf Golanhöhen ein

26.09.2012                      10.Tischrei. 5773                       Jom Kippur

Syrien-Aufstand:

Granaten aus Syrien schlagen auf Golanhöhen ein

Der Syrien-Konflikt greift auf Israel über: Die von Israel besetzten Golanhöhen sind von mehreren Granaten aus Syrien getroffen worden – vermutlich versehentlich. Verletzte gab es keine.

Mehrere aus Syrien abgefeuerte Granaten sind auf den von Israel besetzten Golanhöhen eingeschlagen. Die Geschosse seien offenbar bei Kämpfen zwischen syrischen Regierungstruppen und Rebellen nahe der Grenze abgefeuert worden und hätten den Golan nur versehentlich getroffen, sagte ein Militärsprecher in Tel Aviv. Es habe weder Opfer noch Schäden gegeben….