Ich verstehe das Problem nicht

23.07.2012                      04.Aw. 5772

Beschneidungsurteil:

Ich verstehe das Problem nicht

Das Beschneidungs-Urteil spaltet Deutschland. Dabei handelt es sich keinesfalls um eine "Verstümmelung", wie viele meinen. Erschreckend ist die hohe Anzahl von Antisemiten, die sich in der Debatte zu Wort melden, wie unser Autor Harald Martenstein feststellen muss.

Seit die Beschneidungsdebatte läuft, sind wir deutschen Männer intimer miteinander. Ich weiß jetzt von vielen Freunden, Bekannten und Kollegen, ob sie beschnitten sind oder nicht. Die Unbeschnittenen tendieren oft dazu, das Kölner Verbotsurteil für richtig zu halten. Alle Beschnittenen dagegen sagen: „Ich verstehe das Problem nicht. Ich habe kein Trauma.“…