Immer weniger Deutsche mögen Israel

23.05.2012                      02.Siwan. 5772                    Tag 46 des Omer

Umfrage:

Immer weniger Deutsche mögen Israel

Israels Ansehen bei den Deutschen hat sich in den vergangenen drei Jahren verschlechtert. Viele halten den Staat für "aggressiv". Die Folgen der Nazi-Zeit spielen offenbar keine Rolle mehr.

Das Ansehen von Israel ist bei den Deutschen gesunken. Laut einer "Stern"-Umfrage sagen 70 Prozent der Bürger, dass Israel seine Interessen ohne Rücksicht auf andere Völker verfolge.

Das sind elf Prozentpunkte mehr als bei einer ähnlichen Umfrage im Januar 2009. Auch bezeichnen 59 Prozent der Deutschen Israel als "aggressiv", zehn Prozentpunkte mehr als 2009. Nur noch 36 Prozent finden Israel "sympathisch", ein Minus von neun Prozentpunkten. Unverändert 13 Prozent sprechen dem Staat sogar das Existenzrecht ab….