Israel fasst Bus-Bomber

23.11.2012                      09.Kislew. 5773

Jerusalem:

Israel fasst Bus-Bomber

Israel ist der mutmaßlichen Attentäter von Tel Aviv habhaft geworden. Die Täter haben Verbindungen zur Hamas, obschon sich die Palästinenserorganisation nicht zu dem Bombenanschlag bekennt. Derweil werden die Sicherheitsvorkehrungen um den Tempelberg verschärft. Junge männliche Palästinenser haben zum Freitagsgebet keinen Zutritt.

Nach dem Bombenanschlag auf einen Stadtbus in Tel Aviv haben die israelischen Sicherheitskräfte nach eigenen Angaben den Täter festgenommen. Es handele sich um einen Palästinenser aus der israelischen Stadt Taibe, teilte die Sprecherin der Streitkräfte, Avital Leibovich, via Twitter mit. Der Mann sei Mitglied der im Gazastreifen herrschenden radikal-islamischen Hamas….