Israel hilft Südsudan

21.12.2011                      25.Kislev. 5772                       Channuka 1

Aussenpolitik:

Israel hilft Südsudan

Israel will in Kürze eine Delegation in den Südsudan schicken, um dem jungen Staat bei der Entwicklung zu helfen. Die Entscheidung wurde nach einem Besuch des südsudanesischen Präsidenten Salva Kiir in Jerusalem getroffen.

Der stellvertretende Außenminister Danny Ajalon empfing Kiir am Montag zu Gesprächen in der israelischen Hauptstadt. "Es ist ein Zeichen besonderer Freundschaft, dass Sie Israel als eines Ihrer ersten Reiseziele gewählt haben", sagte Ajalon zur Begrüßung. Die beiden Staaten hätten ein großes gemeinsames Potential und könnten unter anderem bei Themen wie Landwirtschaft, Wasser und Energie gut zusammenarbeiten….