Israel lehnt Einigung zwischen Hamas und Fatah ab

28.04.2011                      24.Nisan, 5771                      Tag 9 des Omer

Einigung:

Israel lehnt Einigung zwischen Hamas und Fatah ab

Israel und die USA reagieren skeptisch auf den Frieden zwischen Fatah und Hamas. Die Palästinenserbehörde stellte hingegen klar, das Abkommen sei nicht Sache Israels.

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat ablehnend auf die innerpalästinensische Einigung zwischen Hamas und Fatah reagiert. Die Palästinenserbehörde müsse „zwischen einem Frieden mit Israel oder einem Frieden mit der Hamas wählen“, sagte er in einer ersten Reaktion.
Ein Frieden mit beiden sei unmöglich, weil Hamas offen die Zerstörung des Staates Israel anstrebe. „Ich hoffe, dass die Palästinenserbehörde richtig wählen wird – dass sie den Frieden mit Israel wählen wird“, sagte Netanjahu….