Israel weist Kritik am Siedlungsbau zurück

02.03.2014                      30.Adar I.5774                      Rosch Chodesch 1

Konsultationen in Israel:

Israel weist Kritik am Siedlungsbau zurück

Netanjahu erhöht vor Merkels Besuch Druck auf Palästinenser. Kanzlerin soll höchste zivile Ehrung des Landes erhalten.

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und fast ihr gesamtes Kabinett sind am Montag zu Regierungskonsultationen nach Israel gereist. Nur Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) und Kanzleramtschef Peter Altmaier (CDU) sind nicht dabei; der Sozialdemokrat sagte wegen einer Erkrankung kurzfristig ab. Am Montagabend war ein Abendessen der Regierungschefin mit Israels Premier Benjamin Netanjahu geplant. Dabei sollte es um die Lage in der Ukraine, den Atomstreit mit dem Iran und den Nahost-Friedensprozess gehen. Der Dauerstreit zwischen Israel und Palästinensern gilt als Fokus der Gespräche am Montag und Dienstag….