Israelischer Tourismusminister dankt dem ORF

21.11.2011                      24.Cheschwan. 5772

Tourismus:

Israelischer Tourismusminister dankt dem ORF

Eine Delegation des ORF Oberösterreich befindet sich derzeit in Israel, um das ORF-Friedenslicht aus Bethlehem nach Oberösterreich zu bringen. Im Rahmen dieser Reise erhielt der ORF einen offiziellen Dank von Israels Tourismusminister Stas Misezhnikov.

Stas Misezhnikov bedankte sich bei Landesdirektor Dr. Helmut Obermayr und Günther Hartl dafür, so viele Oberösterreicher für sein Land zu begeistern. Mit 400 Reiseteilnehmern machte sich der ORF am 19. November auf den Weg nach Israel. Auch in den vergangenen Jahren reisten hunderte Pilger im Rahmen der Friedenslichtreise nach Israel, um bei der Entzündung des ORF-Friedenslichts in Bethlehem dabei zu sein und das geschichtsträchtige Land kennenzulernen….