Israelkongress fordert Verbot der Hisbollah in Deutschland

24.10.2011                      26.Tischrei. 5772

Deutscher Israelkongress in Frankfurt:

Israelkongress fordert Verbot der Hisbollah in Deutschland

Die teilnehmenden und unterstützenden Organisationen des 2. Deutschen Israelkongresses haben in Frankfurt am Main eine Resolution für mehr Solidarität mit Israel verabschiedet. Sie fordern darin auch ein Verbot der Gruppe Hisbollah in Deutschland.

"Wir fordern Politik, Medien und Gesellschaft auf, sich aktiv für ein verstärktes deutsches Engagement für Israel bei der Europäischen Union und den Vereinten Nationen einzusetzen", heißt es in dem Papier. Zudem solle sich Deutschland für ein eindeutiges politisches Bekenntnis zum jüdischen Staat Israel mit Jerusalem als Hauptstadt sowie dem Recht auf Selbstverteidigung stark machen….