Israels Attacke wird immer mysteriöser

02.02.2013                      22.Schwat. 5773                      Jitro

Syrien:

Israels Attacke wird immer mysteriöser

Der angebliche israelische Luftangriff in Syrien wird zunehmend mysteriöser. Mangels Beweisen warten die UNO, Deutschland, die NATO und Russland immer noch auf Details, ob tatsächlich ein israelischer Angriff stattgefunden hat. Gleichzeitig wird Israel vorsorglich wegen einer Verletzung der syrischen Souveränität verurteilt. Bundesaußenminister Guido Westerwelle fehlen zwar noch die „Eckdaten“, aber er warnt schon vor einer Zuspitzung. “Jeder muss jetzt seine Verantwortung kennen, jetzt ist die Stunde der Deeskalation”.

Der russischen Verurteilung Israels wird der Halbsatz vorangestellt: „Wenn sich die Berichte über Attacken der Kampfjets bestätigten“.
Auch NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen hat eigenen Angaben zufolge keine Informationen über einen israelischen Angriff auf syrischem Staatsgebiet….