Israels Aufstand gegen die Verarmung

13.08.2011                      13.Aw-Elul, 5771                      Wa'etchanan

Israelischer Sommer:

Israels Aufstand gegen die Verarmung

Die soziale Protestbewegung ruft für Samstag zu Demos in zwölf Städten auf. Die Mittelschicht fürchtet den finanziellen Absturz.

Auf dem Rothschild-Boulevard in Tel Aviv ist es nicht leicht, zwischen den üblichen Flanierern und den Angehörigen der Protestbewegung zu unterscheiden. Mit ihrer Zeltstadt machen sie seit Wochen auf die stark steigenden Wohn- und Lebenshaltungskosten und die soziale Ungerechtigkeit aufmerksam. Sie locken Schaulustige aus allen Teilen Israels an.
Tal Elal (35) sitzt auf einer der Bänke, auf der sich sonst die Boccia-Spieler ausruhen. Er wohnt ganz in der Nähe, zählt sich aber zu den Protestierenden. "Wie die meisten hier sollte ich eigentlich mein Auskommen haben. Aber es wird immer härter."…