Israels Verteidigungsminister zieht über Kerry her

15.01.2014                      14.Schwat.5774

Nicht diplomatisch:

Israels Verteidigungsminister zieht über Kerry her

Viele Besuche, fast tägliche Telefonate: Der amerikanische Außenminister Kerry bemüht sich intensiv um Frieden im Nahen Osten. Beim israelischen Verteidigungsminister Jaalon liegen schon die Nerven blank.

Der israelische Verteidigungsminister Mosche Jaalon hat laut einem Zeitungsbericht den amerikanischen Außenminister John Kerry wegen dessen diplomatischer Bemühungen im Nahen Osten scharf angegriffen. „Außenminister John Kerry, der hier mit Entschlossenheit auftaucht und dann getrieben von unangebrachter Besessenheit und mit messianischem Eifer vorgeht, hat mir gar keine Lehren über den Konflikt mit den Palästinensern zu erteilen“, zitierte die Zeitung „Jediot Achronot“ am Dienstag eine Äußerung des Politikers aus der Likud-Partei von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. Sein Sprecher Ofer Harel dementierte den Bericht auf Anfrage nicht und sagte nur: „Wir haben keinen Kommentar.“….