Ist Israel ein sicheres Reiseziel?

06.02.2013                      26.Schwat. 5773

Über Israel:

Ist Israel ein sicheres Reiseziel?

Israel, das kulturell und historisch äußerst lohnenswerte Reiseziel im Nahen Osten, bietet seinen Besuchern mannigfaltige Sehenswürdigkeiten und birgt mit seiner Hauptstadt Jerusalem das Zentrum dreier Weltreligionen. Doch ist der Staat am Jordan wirklich ein sicheres Reiseland?

Wachsamkeit ist geboten, aber Angst unangebracht.

Auf mehreren Informationsportalen, zum Beispiel dem des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland, wird vor allem die Frage danach, wo man sich in Israel aufhalten möchte, zur entscheidenden. Gebiete, in denen immer wieder Konflikte aufflammen, wie die Region des Gaza-Streifens sollte unter allen Umständen gemieden werden und auch die Grenzübergänge nach Ägypten stellen kein sicheres Gebiet für einen Aufenthalt in Israel dar. Des Weiteren ist das Umgehen großer Menschenansammlungen angebracht, was besonders an religiösen Feiertagen und an den Freitagen gilt. Ausländische Touristen können unter Umständen mit Auseinandersetzungen in Berührung kommen, sind aber nicht deren Ziel….