Jürgen Trittin fordert Import-Stopp für Öl aus Syrien

07.08.2011                      07.Aw-Elul, 5771

Land in Aufruhr:

Jürgen Trittin fordert Import-Stopp für Öl aus Syrien

Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin will die syrische Regierung durch ein Öl-Embargo unter Druck setzen. Der Verlust der Einnahmen würde das Regime empfindlich treffen.

Als Reaktion auf das gewaltsame Vorgehen der syrischen Führung gegen Demonstranten hat der Fraktionschef der Grünen im Bundestag, Jürgen Trittin, die EU zu einem Import-Stopp für Öl aus Syrien aufgefordert.

„Ein vollkommener Stopp der Ölimporte aus Syrien würde das Regime in Damaskus viel wirksamer treffen als ein paar Reiseverbote für seine Funktionäre“, sagte Trittin der „Frankfurter Allgemeinen"…