Keine humanitäre Krise in Gaza, sondern in Syrien

22.10.2012                      06.Cheschwan. 5773                      Ta'anit BH"B

Gaza-"Hilfsschiff":

Keine humanitäre Krise in Gaza, sondern in Syrien

Am Wochenende hat Israel ein Segelschiff propalästinensischer Aktivisten an der Mittelmeerküste vor Israel gestoppt. Soldaten der israelischen Marine haben die Kontrolle über das schwedische Schiff Estelle übernommen, das versucht hatte, die Sicherheitsblockade zu durchbrechen. Die 27-köpfige Besatzung, darunter drei Israelis, leistete keinen Widerstand. Das Schiff wurde in den naheliegenden israelischen Hafen Aschdod gebracht. Vor zwei Wochen hatte die Estelle den Hafen von Neapel verlassen. Entgegen der anfänglichen Behauptungen der Aktivisten wurden an Bord keine Hilfsgüter für die palästinensische Bevölkerung im Gazastreifen gefunden….