Kerrys schwere Mission

09.01.2014                      08.Schwat.5774

Meinung:

Kerrys schwere Mission

Seit Henry Kissinger es vor 40 Jahren dank seiner Pendeldiplomatie vollbrachte, Frieden zwischen Israel und seinen Nachbarn zu stiften, gab es Versuche, es ihm nachzumachen. Keiner scheint ernsthafter in seinen Spuren zu wandeln als John Kerry, Obamas Außenminister. Er will selbst Kissinger übertrumpfen und innerhalb eines Jahres oder 18 Monaten zunächst ein Rahmenabkommen und schließlich einen soliden Friedensvertrag zwischen Israel und den Palästinensern erringen. In den letzten zehn Monaten hat er über 20 längere Gespräche in Ramallah und eine Vielzahl von stundenlangen Konferenzen mit Israels Ministerpräsident Netanjahu abgehalten….