Kopten küren Tawadrous zu ihrem neuen Papst

05.11.2012                      20.Cheschwan. 5773

Christliche Minderheit in Ägypten:

Kopten küren Tawadrous zu ihrem neuen Papst

Entscheidung per Los: Tawadrous II. wird Papst der koptisch-orthodoxen Kirche. Der neue "Patriarch von Alexandrien und ganz Ägypten" wird das Oberhaupt von etwa zehn Millionen koptischen Christen weltweit.

Der Bischof von Beheira im Nildelta, Tawadros, ist neuer Patriarch der ägyptischen Kopten. Der Name des 60-jährigen Geistlichen wurde am Sonntag bei einer Zeremonie in der Markus-Kathedrale von Kairo von einem Jungen mit verbundenen Augen aus einer Dose gezogen, die auch die Namen des Kairoer Bischofs Raphael und des Mönchs Raphael Awa Mina enthalten hatte….