Krieg und kein Frieden

07.07.2012                      17.Tammus. 5772                      Balak

Syrien-Aufstand:

Krieg und kein Frieden

Außenminister Westerwelle und seine Amtskollegen verzweifeln am Syrien-Konflikt.

Diplomatie, sagt Guido Westerwelle, soll Kriege verhindern. Gemessen an diesem Anliegen sind der deutsche Außenminister und seine Kollegen aus aller Welt mit ihrer Syrien-Politik bislang bitter gescheitert. Nachdem Jugendliche im März 2011 in der Stadt Daraa kritische Parolen gegen das Regime des autokratischen Herrschers Baschar al-Assad an eine Wand sprühten und deshalb festgenommen wurden, ist ein blutiger Konflikt entbrannt. Denn Assad reagierte auf die landesweiten Massenproteste so, wie es archaischer Stammestradition entspricht: Wer nachgibt, zeigt Schwäche….