Kurz berichtet: vajischlakh

16.11.2013                      13.Kislew.5774                    Wajischlach

Judentum:

Kurz berichtet: vajischlakh

Jakow macht sich bereit, seine elterliche Familie wieder zu finden und bereitet sich vor, den Besuch seines Bruders Essaw zu empfangen, dem er eine mit reichen Geschenken ausgestattete Abordnung entgegenschickt, um seinen Groll zu beschwichtigen, den er immer noch fürchtet. 

​J'akows nächtlicher Kampf mit einem g"ttlichen Wesen trägt ihm den Namen Jisrael ein. Zu seiner grossen Überraschung bereitet ihm Essaw einen warmen Empfang, und die Erinnerung an die Vergangenheit scheint für immer ausgelöscht zu sein. Jakow nimmt die Einladung seines Bruders, in seiner Nachbarschaft Wohnsitz zu nehmen, nicht an und zieht vor, die alten Weideplätze wieder aufzusuchen. Er lässt sich in Schechem nieder….