Luftfahrt will mit Flugzeug-Taxi Milliarden sparen

19.07.2012                      29.Tammus. 5772                      Jom Kippur Katan

Luftfahrt:

Luftfahrt will mit Flugzeug-Taxi Milliarden sparen

Airbus und Israel Aerospace bauen spezielles Schleppfahrzeug.

Der Flugzeughersteller und EADS-Ableger Airbus fertigt gemeinsam mit dem größten israelischen Luftfahrtunternehmen Israel Aerospace Industries (IAI) ein spezielles Flugzeug-Taxi. Dieses soll die Maschinen vom Flugsteig direkt zur Landebahn und retour ziehen. Die Triebwerke müssen somit erst unmittelbar vor dem Start eingeschaltet und können direkt nach der Landung abgedreht werden. Für die Fluggesellschaften eine erfreuliche Nachricht angesichts der stetig steigenden Energiekosten. Die Branche erhofft sich dadurch Milliardeneinsparungen….